Weihnachtliches Dessert mit Joghurt und Spekulatius


Ein wenig Zimt und Kardamom fürs besondere Aroma. Aus Milch und auch vegan.


Ein Dessert an Weihnachten gehört einfach dazu und muss gar nicht aufwendig zubereitet werden. Hier schichten wir cremig-gerührten Naturjoghurt mit Spekulatiusbröseln ins hübsche Weck-Glas in Tulpenform und erst kurz vor dem Servieren kommt ein Hauch von Zimt und Kardamom dazu. Und wer mag garniert mit frischen Früchten oder karamellisierter Birne.

Zutaten

  • ca. 300g Naturjoghurt oder Sojajoghurt (mit der blauen YOGUT Kapsel zubereitet
  • 1 EL Rohrzucker
  • 12 Spekulatius-Kekse
  • je 1 Prise Zimt und Kardamom

Zubereitung