Grundrezept für veganen Cashew-Joghurt


Leckerer, veganer Joghurt aus Cashewnüssen, ganz einfach zum Selbermachen.


Wer gerne Cashews isst, wird auch den Cashew-Joghurt lieben. Der Joghurt ist zu hundert Prozent vegan, super lecker und kann ganz einfach zubereitet werden. Während normalerweise bei der Zubereitung von veganen Joghurtvarianten ein Verdickungsmittel, wie Stärke oder Agar-Agar benötigt wird, gelingt der Cashew-Joghurt ganz ohne Verdickungsmittel.

Auf den Geschmack gekommen? Bei den veganen Joghurt-Varianten gibt es viel Auswahl im Geschmack, je nachdem welcher Pflanzendrink verwendet wird. So kann auch Joghurt mit Soja-, Kokos-, Mandel- oder Haferdrink hergestellt werden.

Zutaten

  • 250g Cashewnüsse
  • 250ml Wasser
  • 1 Kapsel Joghurtkulturen (mild mit der blauen Kapsel oder traditionell-säuerlich mit der roten Kapsel)

Zubereitung